Öffentlichkeitsarbeit
Broschüren

Zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehört weit mehr als nur Pressemitteilungen zu schreiben. Geben Sie Ihrem Unternehmen, Verein usw. ein einzigartiges Gesicht in der Öffentlichkeit oder wie es im Fachjargon heißt eine "Corporate Identity", also eine unverwechselbare Identität.

Ein einheitliches Auftreten nach außen, z.B. mit einem Logo, verschafft Ihnen einen Wiedererkennungswert in der Flut der Informationsmöglichkeiten.

Gestalten Sie Inhalte auch fürs Auge

Erstellen Sie eine Broschüre oder einen Flyer nicht nur, damit Sie sagen können "Ja, auch wir haben Broschüren und Flyer", sondern bieten Sie Ihren Lesern interessante und übersichtliche Informationen an. Gestalten Sie Ihre Materialien kurz und knapp, abwechslungsreich und qualitativ hochwertig. Wie heißt es doch so schön: "Das Auge isst mit".

"Menscheln" Sie als Redner

Anlässe für Grußworte und Reden gibt es genug. Doch nicht jeder ist der geborene Redner. Hier empfehle ich Kurt Tucholskys unterhaltsame Ratschläge für einen guten bzw. einen schlechten Redner. Heben Sie sich von der Masse ab, interessieren Sie sich für den Anlass und zeigen Sie Ihre menschliche Seite.

Bilder und Texte als Veranstaltungsbegleitung

Veranstaltungen erfordern viel Aufwand und Zeit in der Vorbereitung. Wie schnell vergeht dann der große Tag. Dennoch sollte alles genauestens geplant sein: wer sagt wann was, welche begleitenden Materialien sind notwendig und wie wird über welche Medien informiert. Natürlich sollten Sie nicht vergessen, Ihre Veranstaltung in Bildern festzuhalten. So können Sie die Auswertung im Nachgang ebenfalls professionell gestalten und Impressionen für sich sprechen lassen. Gern bin ich Ihnen dabei behilflich.